Veranstaltungen des LandFrauenVereins Bad Schwartau e.V.2015

 

Im Januar starteten wir mit der Reisevorstellung als Filmvortrag für unsere Fahrradtour in die Mark Brandenburg, bei dem sich die Tourteilnehmer schon vorab informieren konnten.                    Außerdem besuchten im Januar etwa 40 LandFrauen im KOKI im Kino in Bad Schwartau den Film „Jappeloup-Eine Legende“, für diesen Film war der LandFrauenVerein Bad Schwartau e.V. Pate. Anschl. ließen wir den Abend bei Sekt und Knabbereien ausklingen. 

Am 10. Februar 2015 fand die JHV im Waldhotel Riesebusch statt. Nach dem offiziellen Teil hörten wir einen Vortrag  von Alfred Klindwordt aus Bad Schwartau über „Ärzte ohne Grenzen in Madagaskar“.

Im März gab es den Vortrag „Entrümpeln mit System“ , der in der Mensa vom GaM  statt- fand. 

Eine Beriebsbesichtigung vom Hof Spahr in Fahrenkrug hatten wir im April auf dem Programm. Wir wurden über Fütterung und Haltung der Hühner informiert und konnten einen Einblick in die Ställe und das Freilandgehege bekommen. Die modere Sortier- und Verpackungsanlage war sehr beeindruckend. Nun wissen Bad Schwartauer LandFrauen, wo die Eier vom Hof Spahr, die wir bei Edeka Martens kaufen können, herkommen. Den Nachmittag ließen wir bei Kaffee, Kuchen und netten Gesprächen u.a. auch mit der Familie Spahr ausklingen. 

Die Fahrradtour vom 19.-22. Mai 2015 führte in die historische „Mark Brandenburg“ und auf dem Gurkenradweg durch den Spreewald.    

Außerdem versorgten wir Bad Schwartauer LandFrauen im Mai  zum ersten Mal auf dem Jazzfestival die Gäste mit leckeren Käseschälchen, Schmalzbroten und Kuchen.

Im Juni stellten wir an 2 Terminen Gartendeko aus Beton her. 

Eine Exkursion im Juli führte uns zu Familie Muus nach Horsdorf. Nach einem Rundgang in die anliegende Feldmark und Besichtigung eines neu angelegten Gewässerstreifens, hatten wir die Möglichkeit uns über die „hightech“ Heizanlage, die mit Abfallholz betrieben wird und das Dorf Horsdorf mit Fernwärme versorgt, zu informieren. Im Anschluss blieb Zeit für einen Imbiss und Austausch. 

Nach der Sommerpause starteten wir im August mit dem Norddeutschen Abend in Horsdorf auf der Diele von Anne Muus-Seyfferth. Über 70 LandFrauen  aus Bad Schwartau und Bad Zwischenahn trafen sich dort zu einem Wiedersehen bei leckerem Essen und Musik des Akkordeon Orchesters Ostseekrabben. 

Im September starteten wir zum Indoor-Minigolf im Fünününü in Lübeck. Es war ein netter Abend, an dem wir uns locker und lustig bewegen konnten. 

 

Unsere traditonelle Erntedankfeier fand am 5. Oktober 2015 statt. Den Gottesdienst hörten wir in der von uns Landfrauen geschmückten Christuskirche mit Frau Pastorin Kurth. Nach der Kaffeetafel im Waldhotel Riesebusch hörten wir den Lichtbildervortrag von Fregattenkapitän und Dozent Heinz Werner Kurth über Ausbildungsfahrten auf einem Großsegler von Studenten der Nautik. 

Im November hatten wir an einem Samstagvormittag zum LandFrauenFrühstück mit Bücherflohmarkt eingeladen. 

Vom 27.-28. November 2015 konnten wir uns bei einer 2 tägigen Fahrt zum Weihnachtsmarkt auf Schloss Bückeburg adventlich einstimmen. Am 2. Tag besuchten wir das Modehaus Gosewehr und das Schokoland Rausch. 

Zu unserer Adventsveranstaltung im Dezember luden wir traditionell ins  Waldhotel Riesebusch ein. Nach gemütlichem Kaffeetrinken hörten wir Gedichte und Geschichten vorgetragen von Andreas von Steegen. Außerdem bereicherte uns Frau Slavina mit einigen jungen Musikschülern mit wunderbarer Weihnachtsmusik von klassisch bis modern.   

Das  waren 15 Veranstaltungen  im Jahre 2015 . Wir hoffen, für jeden war etwas Interessantes dabei und es hat Ihnen gefallen. Für Anregungen und Unterstützung von Ihnen sind wir immer dankbar. 

Vortrag "Entrümpeln"

Foto Jutta Fahr
Foto Jutta Fahr
Foto Jutta Fahr
Foto Jutta Fahr

Blitzbeton

Eine unvergessliche Radtour...

Jazzfest Bad Schwartau

Ernte Dank

Weihnachtsfeier